top of page

Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in

Mit Nico Krättli & Anya Häusermann

S01-YA-SCHOOL-RYS-200.png
VOLTA YOGA 300h .png
E-RYT500.png
YACEP.png

WARTELISTE!

17.-19. November 2023

Diese Ausbildung ist einzeln buchbar, aber auch Teil der 300h Advanced Yoga TT.

Kursleitung: Nico Krättli (E-RYT500) & Anya Häusermann (E-RYT500)

Achtsame Berührungen haben ein grosses Potential im Yogaunterricht. Die Wirkung eines Hands-on-Adjustments kann die verbale Anleitung unterstützen und ergänzen - sei es, um in einer Haltung etwas Bestimmtes aufzuzeigen, zu vertiefen, um mehr Sicherheit und Leichtigkeit im Asana zu finden, oder Verletzungen vorzubeugen. Das Berühren will aber gelernt sein! Worauf man sich als Yogalehrer:in achten sollte, wenn man Adjustments und Assists geben möchte, ist genauso Teil dieses Moduls wie auch das Kennenlernen und aktive Üben verschiedener Griffe und Methoden für den Gruppen und Einzelunterricht.

 

Inhalte:

  • Grundregeln für sichere und wirkungsvolle Adjustments und Assists 

  • Asana-Analyse

  • Adjustments und Assists bei den klassischen Asanas im Vinyasa Yoga

  • Diverse Grifftechniken in Theorie und Praxis

  • Qualitäten der Berührung

  • Beachten von Anatomie, Alignment-Prinzipien und energetischen Abläufen

  • Adjustments und Assist für statische Asanas und im Flow

  • Ethische Prinzipien und Achtsamkeit im Umgang mit verschiedenen Menschen 

  • Feel-Good Assists 

  • Praktisches Üben und Anwenden 1:1 und in der Gruppe

Daten

Freitag 17. November - Sonntag 19. November 2023

 

Zeiten  

Freitag: 08:00-12:00 / 13:15-18:00

Samstag: 08:00-12:00 / 13:15-18:00

Sonntag: 08:00-10:45 / 12:15-17:30

Preis

650.-

Durchführungsort

Basel-Stadt

VOLTA YOGA Innenstadt und

Bewegungsraum an der Malzgasse

Voraussetzungen

Eine mind. 200h Vinyasa oder Hatha Grundausbildung.

(muss nicht von Yoga Alliance zertifiziert sein).

Sprache

Deutsch

Für die eigene Unterrichtspraxis kann zwischen Deutsch und Englisch gewählt werden.

Fragen und Anmeldungen

nico@voltayoga.ch

anya@voltayoga.ch

AGB's zur Ausbildung

 

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Ausbildung muss schriftlich mit einer Email an Anya oder Nico erfolgen. Die schriftliche Anmeldung zur Ausbildung ist verbindlich! Nach Eingang deiner Anmeldung bei uns erhältst Du eine Bestätigung sowie die Rechnung mit den Bankdaten zur Einzahlung der Anmeldegebühr (100.-).

Zahlungsbedingungen
Die gesamte Kursgebühr muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestätigung erfolgen.

Dein Platz im Training ist mit Eingang der Überweisung definitiv reserviert. Die Anmeldegebühr von 100.-  wird bei einer Stornierung der Teilnahme (unabhängig des Grundes) nicht mehr zurückerstattet.  

 

Stornierung/Annullierung

Die Anmeldung für die Ausbildung ist verbindlich und die Kurskosten sind auch bei unentschuldigtem Nichterscheinen geschuldet. Bis 2 Monate vor Beginn der Ausbildung wird bei einer Stornierung lediglich die Anmeldegebühr (100.-) einbehalten. Bei einer späteren Stornierung, bis 4 Wochen vor Beginn, werden 50% der gesamten Kurskosten einbehalten. Danach 100%.

 

Weiteres

Der Veranstalter behält sich vor bei Nicht Erreichen der Mindestanzahl der Teilnehmer/innen für die Ausbildung, die Kurstermine zu streichen. Bereits bezahlte Kursgebühren werden in diesem Fall umgehend zurückerstattet.

bottom of page